Royal Canin Hunde und Katzenfutter premium

Geschichte

Die Geschichte von Royal Canin begann 1968 in einem kleinen französischen Dorf namens Puy-en-Velay. Hier begann der Pionier Jean Cathary erste Erfahrungen zu machen mit Futter für Pferde und Stiere. Durch seine praktische Tätigkeit mit den Tieren reifte in ihm die Überzeugung, dass die Ernährung der Haustiere einen grossen Einfluss auf die Gesundheit der Tiere hat. So startete er 1968 mit dem ersten Produkt «soupe jaune» unter der Marke Royal Canin. Dies war der Grundstein für die mehr als 50 jährige Weiterentwicklung und die erfolgreiche Firmengeschichte von Royal Canin.

Im Jahre 2002 übernahm die US-amerikanische Unternehmung Mars Inc. die Marke Royal Canin und lässt diese seit damals unter der eigenständigen Marke im Markt weiterlaufen. Royal Canin gehört mit zu den erfolgreichsten Premium Tierfutter Produzenten, die mit einem sehr breiten und ausgewogenen Produktangebot von ca. 240 einzelnen Artikeln sehr erfolgreich operiert.

Hundefutter nach Rassen entwickelt

Das Angebot von Royal Canin ist in jedem Rezept so zusammengestellt, dass die Vitamine, die Ballaststoffe, die Präbiotika, die natürlichen Antioxidantien und die Mineralien genau auf die spezifischen Bedürfnisse des einzelnen Haustieres zugeschnitten sind. So produziert Royal Canine einzelne Futtersorten, die speziell geeignet sind für grosse Hunde. Ein anderes Produkt ist auf eher kleinere Tiere ideal zugeschnitten. Die Ernährungsphysiologie der einzelnen Produkte ist somit ideal auf die jeweils entsprechenden Bedürfnisse angepasst. So wird zum Beispiel Diätfutter für etwas wohlgenährtere Tiere Angeboten, damit beim Gewichts Check der Hunde und Katzen kein Übergewicht die Gesundheit der Haustiere strapaziert. Ein anderes Beispiel ist die breite Auswahl an Welpenfutter, das speziell für jüngere Hunde geeignet ist. Denn für Welpen ist es wichtig, in den ersten Monaten spezifisch auf sie abgestimmte Nahrung zu sich zu nehmen, die alle nötigen Inhaltsstoffe für ein gesundes Wachstum beinhalten, dazu kann sicher auch die Welpenmilch oder Babydog milk gezählt werden, die das Angebot im Bereich der jungen Hunde abrunden.

Frisches Fleisch
Dosenfutter 
Für alle Hunderassen
Trockenfutter
alle Rassen
Spezifisches Hundefutter
Premium Hundefutter und Katzenfutter Royal Canin

Gleiches gilt natürlich auch für Katzen. Auch hier werden für die unterschiedlichen Lebensphasen der Tiere extra entwickelte Produkte angeboten. Nur um einige zu nennen, ist hier sicherlich ein Spezialfutter für sterilisierte Katzen, ein Katzenfutter für Tiere während der Re-convalescence oder auch hier eine spezielle Rezeptur für Tiere auf Diet. Natürlich ist im Angebot von Royal Canin auch ein Katzenfutter für Junge Katzen und Kitten, die während des Wachstums ebenfalls, identisch den Welpen, eine spezifische Futterzusammensetzung benötigen, die das gesunde Wachstum fördert.

 

Royal Canin geht aber noch einen Schritt weiter und macht eine klare Analyse, welches Futter auch für welche Rasse der Tiere genau geeignet ist. Hierzu wurden verschiedene Forschungen angestrebt, um eine nachhaltige Empfehlung von verschiedenen Futter-Rezepturen für die einzelnen Hunderassen oder Katzenrassen abgeben zu können. So wurden in diesem Zusammenhang die detaillierten Bedürfnisse und Anforderungen der einzelnen Rassen analysiert, um den Kunden die möglichst beste Zusammensetzung an Inhaltsstoffen für genau ihren Vierbeiner garantieren zu können.

 

Die langjährige Erfahrung von Royal Canin und die stetige Forschung und Entwicklung an den einzelnen Rezepturen, in Kombination mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen der neuesten Zeit, haben sicherlich auch zum weltweiten Erfolg von Royal Canin beigetragen.

 

Die massgeschneiderten Katzenernährungen, die auch für reinrassige Katzen entwickelt wurden, tragen dem Umstand Rechnung, dass jede reinrassige Katze eine spezifische Kieferstruktur oder auch eine spezifische Gesichtsstruktur hat und zudem einen unterschiedlichen Hauttyp oder Felltyp mit speziellen Bedürfnissen ihr eigen nennt.

Da speziell bei Katzen Haut- und Fellprobleme sowie Darm- und Magenbeschwerden zu den häufigsten Ursachen gehören, warum Tierhalter ihre Katze zum Tierarzt bringen, wurden auch hier mit der Feline Care Linie ein ideales Futter für die nachhaltige Gesundheit entwickelt. Hier ist es sicherlich ratsam nach dem Begriff Satiety Ausschau zu halten, wenn sie sich für das Thema interessieren. Sollt eine Katze jedoch an Futter Unverträglichkeiten leiden und unter Allergien leiden, ist auch hier das Richtige im Sortiment von Royal Canine. Die Linie, die dafür speziell entwickelt wurde, ist unter dem Namen Sensitivity Control bekannt. Und um das gesamte Bild abzurunden führt Royal Canin auch eine Futterlinie für die Katze, die unter Harnwegsproblemen leidet. Hier ist eine Rezeptur entwickelt worden, die kalorienarm ist, die Blasenschleimhaut schützt und dabei unterstützt, Struvitsteine aufzulösen und die Vorbeugung von Harnsteinen zu fördern. Diese Produkt Kategorie ist unter dem Namen Urinary leicht zu finden.

Bei Hunden sind die Anforderungen jedoch etwas anders geartet. Der Alterungsprozess eines Hundes akzentuiert sich normalerweise etwa ab der Mitte des Lebens. Die Anzeichen des Alterns sind zu diesem Zeitpunkt meist jedoch noch nicht sichtbar. Doch in diesem Stadium kann bereits mit richtiger Ernährung aktiv dazu beigetragen werden, die Vitalität der Jugend möglichst lange zu erhalten und zusätzlich den Körper dabei zu Unterstützen, die Zellalterung zu verlangsamen. Da nicht alle älteren und reifen Hunde die identischen Ernährungsbedürfnisse haben, werden auch hier von Royal Canin explizit Hundetrockenfutter im Angebot geführt, die an den Namenszusätzen Adult oder Aging erkannt werden. Hierbei gibt es eine breite Auswahl, nicht nur an Hunde Trockenfutter sondern auch an Nassfutter, das perfekt auf den entsprechenden Lebensabschnitt abgestimmt ist. Wenn hingegen spezifisch nach einem Produkt gesucht wird, dass eher für den jüngeren Hund geeignet ist, ist es bei Royal Canin sicherlich ratsam nach dem Begriff Junior oder Welpe Ausschau zu halten.

Hundefutter und Katzenfutter, ob als Trockennahrung oder Nassnahrung, sind die bewiesene Kompetenz von Royal Canin und die Produkte sind in allen qualifizierten Fachmärkten erhältlich, ob in Einzelpackungen oder im Set. Oft tut sich auch die Möglichkeit auf, die Produkte auf spezifischen Webseiten, die sich dem Tierbedarf verschrieben haben, ein Sparpaket zu erwerben oder bei einem günstigen Preis Angebot zuzuschlagen. Ein Preisvergleich lohnt sich hier sicherlich. Eine Beachtung der Versandkosten, und ob ihre Lieferung beim Versand grenzüberschreitend geschickt wird, kann hier sicherlich hilfreich sein.

Die lange Geschichte von Royal Canin und die nachhaltig hohe Qualität der Produkte. Dies, in Kombination mit einem Sortiment, das für alle Bedürfnisse die adäquate Futterkomposition anbieten kann, sind einige der Hauptgründe, weshalb sich die Marke über die Jahre ganz klar im Premium Segment aller Futtermittel für Hund und Katze etablieren konnte. Die zusätzlichen Produkte von Royal Canin, die nur von Tierärzten bei spezifischen Krankheitsbildern abgegeben werden dürfen und die enge Zusammenarbeit mit Züchtern und Tierheimen, tragen ebenfalls wesentlich zum Erfolg bei. Durch die enge Zusammenarbeit mit Züchtern und ausgewiesenen Fachleuten im Bereich der Tierernährung, konnte Royal Canin ein sehr breites praktisches Wissen innerhalb der Unternehmung aufbauen. Dieses Wissen, kombiniert mit der eigenen Forschung und den vielen ambitionierten Mitarbeitenden, die sich täglich für die beste Qualität und die hochwertigsten Produkte einsetzen, trägt massgeblich zum guten Ruf und der hohen Qualität der Marke Royal Canin bei. Mit diesem breiten und vertieften Erfahrungsschatz im Rucksack ist es leicht nachzuvollziehen, dass die Fangemeinde von Royal Canin stetig wächst. Und es ist aus diesem Grund auch kaum verwunderlich, dass grosse Marken wie Hills, Purina, in direkter Konkurrenz zu Royal Canin stehen. Auch der Umstand, dass mit Zooplus, der grösste Onlineanbieter Europas für Tierbedarfsprodukte und Tierfutter, mit Royal Canin einen ansprechenden Anteil seines Umsatz erwirtschaftet, spricht für die Marke Royal Canin.

Und Royal Canin ist sich treu geblieben. Hohe Qualität für hohe Ansprüche. Die Produkte von Royal Canin werden nicht in Supermarkt-Ketten verkauft sondern nur über den expliziten Fachhandel. Dies ist sicherlich auch sinnvoll, denn die breite Produktpalette und die mannigfaltigen Angebote für die unterschiedlichsten Bedürfnisse, sind sicherlich auch in der direkten Verbindung mit einer fachlich versierten Verkaufsperson, am einfachsten dem Kunden näher zu bringen. Denn die sehr breite Produktvielfalt und die unzähligen Möglichkeiten der Kombination einzelner Futter benötigen etwas Erklärungsbedarf.